Abenteuerreise mit Rafting

WILDWASSERFAHRT AUF DEM LIM

Der Fluß Lim (vom lateinischen Wort limes = Grenze) entspringt dem See Plav auf 999 m Meereshöhe im nördlichen Teil Montenegros. Durch wunderschöne gebirgige Landschaften fließend, neben den berühmten serbischen mittelalterlichen Klöstern (Mileseva, Kumanica) mündet dieser Fluß in die Drina bei Medvedja in Serbien auf 299 m Meereshöhe.

Reiseverlauf:

1. Tag

Die Fahrt mit dem Bus zum Berghaus am Adlerfelsen, in dem unsere Gastgeber Mico und Ljubinka leben. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Schlucht Uvac, in der der weißköpfige Geier seinen Nistplatz hat. Unsere Gastgeber sorgen derweil für die richtige Erfrischung. Fortsetzung der Fahrt zum Kloster Mileseva – die Stiftung des Königs Vladislav aus dem Jahr 1218 – in dem sich eine der bedeutendsten Fresken Serbiens befindet: Der “Weiße Engel”. Die Fahrt geht weiter in Richtung Kamena Gora, ein mittlerweile fast vergessenes Dorf. Gemeinsames Abendessen am Lagerfeuer. Bauernhof-Übernachtung.

2. Tag

Frühstück.Kurze Wanderung bis zum „Heiligen Kiefer“ – einem alten Kieferbaum über dem Dorf Kamena Gora, für den behauptet wird, daß er über 400 Jahre alt ist. Von hier aus kann man die wunderschöne Aussicht auf die Berge am Horizont genießen. Die Fahrt nach Prijepolje, wo die Raftingtour beginnt. Die Rafting-Tour durch die 25 lange Kumanicka-Schlucht ist die beliebteste Strecke und maximale Herausforderung für Körper und Geist. Die beste Zeit für ein aufregendes Erlebnis ist nach Schneeschmelzen Mai-Juni, wenn der Wasserspiegel steigt und Stromschnellen entstehen. Unterwegs Pause beim Kloster Kumanica und dessen Besichtigung. Fortsetzung der Raftingtour bis Brodarevo, wo am Flussufer ein deftiger Grillabend am Lagerfeuer organisiert wird. Bauernhof-Übernachtung.

3.Tag

Rückfahrt erfolgt nach dem Frühstück. In den Nachmittagstunden erreichen wir Belgrad. Ende des Programms.

PREIS: 280 EUR    Minimalgruppe: 6 Personen

Im Preis eingeschlossen:

Alle für das Programm nötigen  Transfers, 2 Übernachtungen bei den Bergbauern, Mahlzeiten und Erfrischungen entsprechend dem Programm, Wildwasserfahrt und Wildwasserausrüstung, Reiseorganisation mit deutschsprachiger Reiseleitung.

ANMELDUNG: 60 Tage vor Reiseantritt

ANMERKUNG 1: Rafting auf dem Lim wird vom Mai bis Oktober organisiert

ANMERKUNG 2: gute körperliche Kondition Voraussetzung. Beim Rafting wird ein gummiverstärktes Raftingboot für 6 bis 10 Personen benutzt. Folgende Ausrüstung erhalten Sie von uns für das Rafting: einen Neoprenanzug sowie Neoprenstiefel, Schwimmweste, Helm und Paddel.