SERBIEN ERLEBEN UND GENIESSEN

8 Tage Natur, Wellness & Kultur

1. Tag

Empfang am Flughafen Belgrad und Transfer ins Hotel „Izvor“ ***** im Kurort Bukovicka Banja. Besichtigung der Kirche des. Hl. Georgs (Mausoleum der Dynastie Karadjordjevic) auf dem Berg Oplenac. Weinprobe im Königlichen Weinkeller. Am Ende des Tages werden Sie umfangreiche Auswahl an Gerichten des Abendbuffets und wohltuende Entspannung im Wellnessbereich des Hotels genießen können.

2. Tag

Nach dem Frühstück ein kleiner Speziergang durch den Skulpturenpark. 2-stündige Fahrt durch die hügelige Landschaft der Sumadija. In der Schlucht von Ovcar und Kablar fahren wir mit dem Katamaran zum Kloster Nikolje (XV. Jh).Weiterfahrt zur Potpecka Grotte – ein Naturdenkmal mit dem größten Eingang (50 Meter hoch) auf dem Balkan. Bevor wir aber die Grotte besichtigen, erwartet uns eine wohltuende Erfrischung mit regionalen Spezialitäten. Am späten Nachmittag erreichen wir Kulissenstadt Mecavnik, wo wir zu Abend essen und übernachten.

3. Tag

Frühstück. Ausflug nach Mokra Gora. Fahrt mit der Schmalspurbahn von Sargan. Der Zug verkehrt zwischen den Orten Mokra Gora und Sargan Vitasi und muss auf der Strecke einen Höhenunterschied von 300 Metern überwinden. Traditionelles Mittagessen (serbische Bohnensuppe) auf dem Gebiet des NP Tara. Leichte Wanderung zu einem der schönsten Aussichtspunkte in Serbien. Abendessen und Übernachtung wie am Tag zuvor.

4. Tag

Frühstück. Ausflug zum Wasserfall Gostilje. Der beeindruckende Wasserfall fällt zwanzig Meter in die Tiefe, wodurch zahllose kleine Wasserfälle im unteren Lauf entstehen. Weiterfahrt zum Freilichtmuseum Sirogojno im gleichnamigen Dorf. Vor der Besichtigung des Museums erwartet Sie eine traditionelle Erfrischung. Am späteren Nachmittag erreichen wir unser Hotel im beliebten Touristikort Zlatibor. Abendbuffet, Übernachtung.

5. Tag

Frühstück. Fahrt zum Naturreservat Uvac. Auf Felsen um den See brütet die größte Kolonie der Gänsegeier auf dem Balkan. Schifffahrt auf dem Uvac-See und Besichtigung der Eisgrotte. Mittagessen bei dem Bergbauer im Haus auf dem Adlerfelsen. Fahrt über das Golija Gebirge zum Kloster Studenica. Klosterabendessen und Übernachtung in der Klosterherberge.

6. Tag

Frühstück. Besichtigung des Klosters Studenica (XII. Jh). Fahrt nach Belgrad. Unterwegs wird die Krönungskirche der serbischen mittelalterlichen Herrscher – Kloster Zica besucht. Mittagessen in einem ländlichen Gästehaus. Spät nachmittags erreichen wir den Berg Avala bei Belgrad, den beliebten Ausflugsziel der Belgrader. Kleine Wanderung und Abendessen mit Panoramablick. Übernachtung im Hotel, das im historischen Kern von Belgrad liegt.

7. Tag

Frühstück. Geführter Stadtbummel durch Belgrad. Nachmittags wird das „Weisse Schloß“ besucht – Residenz der königlichen Familie Karadjordjevic. Abendessen in der berühmten Skadarlija Gasse. Übernachtung wie am Tag zuvor.

8. Tag

Frühstück. Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen

Preis pro Person im DZ: 785 EUR

Einzelzimmerzuschlag: 205 EUR

Minimalgruppe 8 Personen

ANMELDUNG: 60 Tage vor Reiseantritt

Im Preis eingeschlossen:

alle Transfers (moderne klimatisierte Reisebusse) * 1 HP (Hotel 5*), * 3 HP (Hotel 4*), 2 ÜF (Hotel 3*) + 1 HP -Klosterherberge) * Mittagessen, Abendessen, Zwischenmahlzeit entsprechend dem Programm * Besichtigungen und Eintrittskarten nach Programm * Fahrt mit der Schmalspubahn von Sargan * Schifffahrten nach Programm * Reiseorganisation mit deutschsprachiger Reiseleitung.